Wer wir sind

Sabine Schwarzenböck

 

Sabine ist Ideengeberin des Unternehmens. Als geprüfte Bergwanderführerin (UIMLA & Verband Deutscher Berg- und Skiführer) erfüllt sie sich ihren schon lange gehegten Traum, in und mit der Natur zu arbeiten, die Welt der Berge anderen zugänglich zu machen und sie dabei anzuleiten, neue Wege zu gehen. 

Ihr besonderes Einfühlungsvermögen und die umsichtige Selbstverständlichkeit, mit der sie sich in den Bergen bewegt, prädestinieren sie dafür. Ihr Herz schlägt für das Wandern, Ski- und Schneeschuhtourengehen, Klettern und Streifzüge durch die Natur mit ihrem Hund Pooh. Trekkingtouren führten sie bereits nach Patagonien, Nepal und in die USA.

 

Als Kulturmanagerin verfügt sie zudem über langjährige Erfahrung in der Leitung von Gruppen, Projektmanagement und Controlling.

Sabine Baumgärtner-Reeder

 

Sabine ist ihr halbes Leben auf allen Spielwiesen des Alpinismus unterwegs. Vom Klettern im alpinen Fels, an gefrorenen Wasserfällen oder Eiswänden, im Winter auf Skitour oder mit Schneeschuhen, mit dem Mountainbike oder einfach wandernd. Hauptsache in den Bergen unterwegs. Sie kennt so manchen Kletter Hotspot in sonnigen Gefilden oder auch in den USA, aber auch die eiskalten Stürme der höchsten Berge des Himalaya. Als geprüfte Bergwanderführerin (UIMLA & Verband Deutscher Berg- und Skiführer) teilt sie nun ihr Können und Wissen mit unseren Kundinnen.

 

Neben ihrer Tätigkeit als Risikomanagerin bei einer führenden internationalen Leasingfirma ist sie als Bergwanderführerin unterwegs.

Anna Erhart

 

Geboren und aufgewachsen in der Pfalz hat sie nach ihrem Umzug nach München für den ersten Job ihre Liebe für die Berge entdeckt. Sowohl im Sommer zu Fuß, mit dem Mountainbike und am Fels, als auch im Winter mit Ski, ist sie am liebsten so viel wie möglich in den Bergen unterwegs. Am liebsten dort, wo die Berge wild sind.  Erlebnisse waren für sie Weitwanderwege in den USA, Norwegen und mehrtägige Kajakreisen. Anna lebt seit 2014 in Tirol, wo sie auch die Ausbildung zur Bergwanderführerin gemacht hat. 

 

Neben ihrer Arbeit als Bookerin für Internationale Jazz Größen teilt sie gerne ihre Leidenschaft für die Berge und das Wandern mit uns und unseren Kundinnen.

Margit Simon

 

Geboren in Regensburg, war nach dem Abitur zunächst München (Staatl. Sprachen- und Dolmetscherinstitut, Kulturwissenschaften) tätig und dann im schönen Tegernseer Tal hängengeblieben.

 

Sie spricht mehrere Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch) und kann neben wirtschaftlichen Kenntnissen auch eine große geschichtliche Expertise als Basis für ihre Arbeit zurückgreifen.

Seit 2013/2015 ist Margit auch zertifizierte Gästeführerin und zertifizierte Bergwanderführerin (VAVÖ).

Ramona Barbist

 

Angefangen hat Ramonas Bergsucht mit der Ausbildung zur Skilehrerin. Sie kehrte dem Flachland den Rücken zu und zog ins Allgäu. Immer mehr Zeit verbrachte sie in den Bergen, Sommer wie Winter. Wobei das Skitourengehen inzwischen zu ihrer Lieblingssportart geworden ist.

 

Mittlerweile wohne sie in Tirol, hat eine Trainerausbildung Bergsteigen beim Alpenverein absolviert, ist aktives Bergrettungsmitglied, geprüfte Bergwanderführerin und freut sich sehr, privat und beruflich ihre Zeit am Berg zu verbringen.

Sylvia Geiger

 

Sylvia lebt und liebt das Allgäu und die Berge im Sommer wie im Winter. Sie hat ihre Leidenschaft 2007 begonnen und viele alpine Kurse und die Ausbildung zur Trainerin im Bergsteigen und als geprüfte Bergwanderführerin (UIMLA-VDBS) abgeschlossen. Es macht ihr sehr viel Spaß mit Menschen in der Natur unterwegs zu sein und ihre Erfahrung zu teilen. Privat geht Sylvia mit gleichgesinnten Freunden/innen zum Bergsteigen, also Klettern, Hochtouren, Skitouren. Trekkingtouren führten sie bereits nach Ecuador und Nepal. Der Berg ist das Ziel, um dort oben die Ruhe, Entspannung und Freiheit zu genießen.  

 

Als Coach und Ernährungsberaterin hat sie außerdem viel Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen.

Gitta Battran

 

Wenn Du Gitta auf einem Berg triffst, erkennst Du sie an ihren leuchtenden Augen und an ihrem strahlenden Lachen. Sie liebt die Berge, weltweit, denn sie sind ihr zu Hause. 

 

Mit ihrer lebendigen und humorvollen Art begeistert sie Menschen. Sehr gerne gibt sie ihr Wissen und ihre persönlichen Erfahrungen über Berge, Natur und vieles mehr weiter. Für ihre Gäste wünscht sie sich inspirierende Erlebnisse und viel Freude gemeinsam unterwegs zu sein.

 

Gitta Battran ist Tiroler Bergwanderführerin, Outdoor Guide und Diplom-Sozialpädagogin.

 

Folge uns in den sozialen Netzwerken:

 

Frauen Wandern Anders UG (haftungsbeschränkt)

Bürgermeister-Sappl-Str. 5

83646 Bad Tölz

E-Mail: info@frauen-wandern-anders.de